Dienstag, 1. März 2016

Malabrigo March 2016

Im Januar hab ich schon mal dran gedacht - in der Zwischenzeit habe ich es fast vergessen und gestern fiel es mir siedendheiß wieder ein. Es ist mal wieder soweit - Malabrigo March. D.h., auf Ravelry in der Malabrigo Gruppe könnt Ihr Euch eintragen für Knitalongs. Zwei Bedingungen gibt es: Nur Malabrigo Garne verwenden und nicht vor dem 1. März anschlagen.

Da ich mir immer gerne viel vornehme und es liebe neue Projekte anzuschlagen, gehe ich mit 2 Tüchern an den Start ;-)

Match & Move by Martina Behm (Arbeitstitel: match and love)
aus Malabrigo Finito in der Farbe Mostaza und ....? Keine Ahnung. Von den beiden anderen Farben, Estragon und Glitter, die ich noch daheim habe, mag keine so recht dazupassen. Hm, mal schauen, wie sich das so entwickelt.


The Colourist by Lisa Hannes (die Anleitung habe ich gewonnen beim Take it All KAL!!)
aus Malabrigo Arroyo in der Farbe Archangel. Auch hier ist es nicht so ganz einfach, da meine beiden Stränge aus unterschiedlichen Farbchargen sind und sich nicht wirklich ähneln. Ich werde wohl aller 2 Reihnen das Knäuel wechseln, damit es kein Streifenhörnchen wird.



Kommentare :

  1. allein schon wegen des so hübschen schäfchen muss man da mitmachen!
    und du hast zwei schicke sachen am start. der m&l ist ein tolles teil und macht viel spass beim stricken. und der colourist ist so toll für handgefärbtes.
    ich freu mich schon auf mehr fotos - glg
    kiki
    ps: gestern abend wurde auch hier der take it all fertig. gerade trocknet er auf den spannmatten ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab auch vor ein paar Tagen einen Match&Move abgenadelt und zwischenzeitlich ist er zum Wear&Love mutiert! ��

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sue, was für eine schöne Idee. ich schau gleich mal in der Ravelry Gruppe vorbei. Das Garn ist wunderschön, die Farbe. Das pink gefällt mir auch sehr gut. Deine Tücher sind soooo wunderschön. Vielleicht sehen wir uns wieder auf dem Wollefest. Dann müssen wir dieses Mal einen Kaffee trinken. Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen